Pussanga

Let's get ready to rumble...

Eine Weltneuheit unter den Top-Premium-Spirituosen.

Pussanga, eine Spirituose mit aufregender Geschichte, inspiriert zu außergewöhnlichen Cocktailkreationen für die MADE IN GSA Competition 2017.

Pussanga ist eine der faszinierendsten und eigenwilligsten Spirituosen der jüngeren Zeit. Der Geschmack ist fruchtig, bitter und scharf zugleich, er wird begleitet von einem exotischen Duft. Die Pussanga- Gründerin und Diplom-Chemikerin Petra Spamer-Riether entdeckte vor vielen Jahren in Peru die Pussanga- Pflanzen. Die Pflanze wird dort auch als Parfüm genutzt, der indianische Name heißt übersetzt „aphrodisierende Pflanze“.

Unvergleichlicher Geschmack und Duft
Die Spirituose wird aus Pflanzen, Kräutern und Gewürzen aus aller Welt und in Handarbeit hergestellt. Dazu gehören unter anderem Bourbon-Vanille aus Madagaskar und Kardamom, Chilischoten, Ingwerwurzeln, Granatapfel und eben die Pussanga-Pflanzen aus Peru und Mexiko. Diese neuen Botanicals verleihen Pussanga eine feine Bitternote. Die Pflanzen werden stufenweise über zwei Wochen in der Brennerei Stenger in Goldbach bei Aschaffenburg mazeriert. Danach folgt die komplexe Filtration, wobei jeder einzelne Produktionsschritt von Hand geschieht. „Es geht um die aphrodisierenden Wirkstoffe bei Pussanga. Deshalb werden große Mengen an Pflanzen mazeriert und nicht destilliert“, so Petra Spamer- Riether.

Dieser Einsatz spiegelt sich auch bei den internationalen Auszeichnungen für Pussanga wieder – darunter zweimal die Goldmedaille bei den World Spirits Awards, Silver Outstanding bei der IWSC in London in 2016 und 2017 sowie Liqueur of the Year 2017. Silber bei der New York International Spirits Competition. Bei der „Cocktails Spirits“ 2015 in Paris wurde Pussanga zu einer der 100 innovativsten Spirituosen weltweit gekürt.



Unser Messe-Highlight:

Der "Cat Negroni" mit Pussanga und Schrödinger´s Katzen Gin, "Red Boa" mit Pussanga und Grapefruit , "Pussanga Tonic " und "Pussanga Wild Berry".
Außerdem gibt's Pussanga in der exclusiven Geschenkverpackung.

Hier geht's zur Website


Auf die FINEST SPIRITS MÜNCHEN gebracht durch HS Heidelberger Spirituosen GmbH
Die Heidelberg Spirits GmbH ist ein kleines Familienunternehmen aus Heidelberg. Unsere erste Spirituose seit 2013 ist Pussanga - ein edler Bitterliqueur mit Granatapfel, Chili und Ingwer, kostbarer Bourbonvanille und den aphrodisierenden Pussanga-Pflanzen aus Peru und Mexiko.

Letztes Jahr haben wir 14 verschiedene Gin-Rezepturen kreiert: u.a. den Schrödinger´s Katzen Gin, nach der Schrödinger Katze. Bekannt aus der "Big Bang Theory". Die Katze "lebt", wenn man den Gin öffnet. Mit einer feinen Zitronenthymian-Note, Blaubeeren, Rose, Kubebenpfeffer und Katzenminze, ein Pflanze die Katzen euphorisch macht. 14 Botanicals aus biologischem Anbau, London Dry Gin, 44%, small batch. The next Big Bang Thing Schrödinger´s Katzen Gin!

Die Gesichter hinter dem Schrödinger´s Katzen Gin und Pussanga sind die Gründerinnen Petra Spamer-Riether und Janina Riether. Ein Mutter-Tochter Gespann, das sich hervorragend ergänzt. Petra, kreiert die Rezepturen und macht die Promotions etc.Die Naturstoff-Chemikerin war Ende der achtziger Jahre ein halbes Jahr im peruanischen Urwald auf Heilpflanzen Suche.Tochter Janina, BWLerin kümmert sich vor allem um das Marketing und Social Media. Sehenswert ist, die von Ihr gestaltete Instagramm Seite vom "Schrödinger´s Katzen Gin". Beide sind mit viel Leidenschaft dabei. Das wird immer wieder belohnt mit internationalen Awards für beide Produkte.

Hier erfahrt Ihr mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf der

Finest Spirits



Diese Webseite der enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken.

Als Finest Spirits übernehmen wir Verantwortung und setzen uns

entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol ein

Ja, ich bin über 18 Jahre alt.        Nein, ich bin noch keine 18 Jahre alt.